Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Er sucht Sie (Erotik)

Devot und willig, ich erwarte, dass du mich am Arsch leckst

Erhaltene Geschenke:
0
0
0
beschenken...
Anzeige:
306606288
Datum:
09.03.2021
Anzeigentyp:
privates Angebot
Dies ist eine etwas andere Anzeige, in der es nicht primär darum geht, eine Frau ins Bett zu bekommen, sondern ich möchte dir die Gelegenheit geben, deine nicht alltäglichen Fantasien und Sehnsüchte, real werden zu lassen.
Ja ich nenne das Kind gern beimNamen aber habe ebenso Stil und Niveau und nein, das schließt sich nicht gegenseitig aus, sondern ist wie zwei Seiten einer Medaille. Für mich ist es ein temporäres Spiel in dem du dich ausleben kannst und lernst, der Lust zu dienen. Außerhalb begegne ich dir respektvoll auf gleicher Augenhöhe, mit mir kann man sich geistreich unterhalten und gemeinsam lachen.
Ich bin kein Sadist und ich werde dich auch nicht auf die Knie zwingen, gebe dir aber die Gelegenheit, deinem Bedürfnis dahin gehend, nachkommen zu können. Für mich ist es auch nicht wichtig, ob du schon reale Erfahrungen hast oder ob dich die Fantasien nicht mehr loslassen, wichtig ist mir, dass du mir gegenüber (in deinem Alltag hast du ja sowieso keine Gelegenheit dazu) offen damit umgehst und wir dann, nach einer Phase des intensiven kennen Lernens, schauen was wir daraus machen.
Es ist egal, ob du eine selbstbewusste Managerin, freischaffende Künstlerin, nette Verkäuferin und oder liebevolle Mutter.....bist, für mich zählt dein Veranlagung unddein erwachtes Interesse daran. Von Vorteil wäre es, wenn du wie ich im Alltag auch vergeben wärst, weil wir dann gleich großen Wert auf die Diskretion legen.
Schön, dass mir immer noch deine Aufmerksamkeit schenkst und nun schieb deine gute Erziehung, die Moral, den ganzen alltäglichen Stress und die Sorgen wegen Corona bei Seite, lass deine devote und willige Veranlagung sprechen und finde den Mut zu einer Antwort.
      Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Er sucht Sie (Erotik)