Erotik Kleinanzeigen › Sexratgeber › ProstSchG – Das Prostitutionsschutzgesetz – Hilfreiche Broschüre des BSD e.V.

ProstSchG – Das Prostitutionsschutzgesetz – Hilfreiche Broschüre des BSD e.V.

Das ProstSchG trat am 01. Juli 2017 als Bundesgesetz in Kraft. Dennoch fehlt es in vielen Städten und Kommunen der 16 Bundesländer an entsprechenden Behörden und Personal, um das umstrittene Gesetz umzusetzen. So kann weder von Rechtssicherheit gesprochen werden, geschweige denn von Klarheit oder Unterstützung der Sexarbeiter/innen und Bordellbetreiber/innen in diesem komplizierten Umstellungsprozess.

Hier hilft die Broschüre „Gute Geschäfte – das ABC des Prostituiertenschutzgesetzes“. In leicht verständlicher Sprache und ansprechendem Layout gibt sie klare Informationen und kann auch gut in dem Dialog mit den Behörden eingesetzt werden. Sie kann kostenfrei bestellt werden beim Bundesverband Sexuelle Dienstleistungen (BSD) e. V., dem bundesweit tätigen Berufsverband von BordellbetreiberInnen und selbstständigen Sexarbeiter/innen.

Auf der Webseite BSD e.V. erhältst Du weitere Informationen und kannst die Broschüre herunter laden. Alternativ geht es hier direkt zum Ratgeber des BSD e.V.